TimeOut ♥

BLOG OFF: Leider erlaubt es mir die Zeit nicht mehr diesen Blog zu pflegen. Es gibt hier keine neuen Posts mehr, schmökert doch einfach durch die letzten Einträge.

Samstag, 10. Dezember 2011

Glossy TUPFTECHNIK - schnell gemacht!

So bevor ich mit meinen lieben den einzigen freien Samstag in diesem Monat nehme und mir einen schönen Tag in der Stadtmache gibts für Euch noch kurz ein kleines Projekt mit Technikanleitung.

Auch in der Adventszeit brauch man mal nichts weihnachtliches.
 Für ein Präsent benötigte ich ein kleines DANKESKÄRTCHEN. 


 Fix gemacht war dies mit einem Stück Cardstock in Glanzweiß, zwei Farben der Nachfülltinte und einem BabyWipe (Feuchttuch)


Das verwendete Motiv ist aus dem Stempelset Paisley Petals, das gibts übrigens noch bis 15.12. in der aktuellen Gastgeberaktion "Die Freuden der Gastgeberin" gratis :-)

Spruch aus SS Perfekte Pärchchen.



 Die Nachfülltinte gibts seit Oktober übrigens auch einzeln
für 3,50 Euro je Farbe.


 ANLEITUNG:
Ihr träufelt zuerst ein paar Tropfen Stempelfarbe auf einen Kunststoffuntergrund (Plastikfolie) und nehmt die Farbe dann mit dem Feuchttuch auf, danach einfach über das Glanzpapier tupfen. Dann stempelt ihr ein Motiv Eurer Wahl in schwarzer Tinte darauf. Je heller und dezenter ihr die Nachfülltinte wählt desto stilvoller werden die Karten. Mit dieser Technik könnt ihr aber auch peppige kraftvolle Karten zaubern!
 
DANKE, für's Lesen meines Blogs!  

♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. Vielen Dank für diese Anleitung und Inspiration.

    Schönen 3. Adevent, ines

    AntwortenLöschen
  2. Danke, lieb Dani, für die schöne Idee.
    Auch ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent.
    LG
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. hi daniela,
    danke für den tipp mit der nachfülltinte. die karte sieht sehr schick und edel aus...

    AntwortenLöschen